Grundfähigkeitsversicherung

Ein echte Alternative zur BU: Die Grundfähigkeitsversicherung

Die Grundfähigkeitsversicherung ist nicht auf Deinen Beruf selbst, sondern auf Deine Fähigkeiten im täglichen Leben ausgelegt. Im Durchschnitt sind in den Basistarifen 15 Grundfähigkeiten versichert. So zum Beispiel Gehen, Bücken, Greifen, Sehen, Treppensteigen usw. Mentale Leistungsfähigkeit und Demenz sind beispielsweise weitere Leistungsauslöser.

 

Handlungsfähigkeit im Zentrum

Dein Einkommen bleibt sicher - zu einem relativ kleinen Beitrag.

Einige Versicherer bezahlen bereits die versicherte Rente, wenn Du beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen Deinen Führerschein verlierst. Für Menschen die aus beruflichen Gründen auf Ihren Führerschein angewiesen sind, definitiv ein Muss.

 

In der Grundfähigkeitsversicherung gibt es in der Regel nur 2 Risikogruppen, was diese Produkte bezahlbar macht.

Auch diese Versicherung ist in der betrieblichen Direktversicherung umsetzbar. Mit allen Steuer- und Sozialabgabevorteilen plus zusätzlicher Arbeitgeberförderung.

Überprüfe Deine Einkommens-Absicherung

Könnte eine Grundfähigkeit für Dich eine Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung sein?

Brauchst Du Deinen Führerschein beruflich?

Bist Du gesundheitlich vorerkrankt?

 

Kosten:

Ein Berufskraftfahrer Mitte 30, der die Grundfähigkeitsversicherung  über sein Unternehmen abschließt, bezahlt für 1.200,00 Euro monatlicher Rente gerade einmal 40,00 Euro Netto.


Du suchst eine Alternative zur BU?

Nehme Kontakt mit uns auf.

Als zeitgemäße Berater und Betreuer kannst Du mit uns selbstverständlich On- und Offline kommunizieren. Du alleine entscheidest, ob Du uns in unserem Büro besuchst oder ob wir zu Dir nach Hause kommen.

 

Oder Du füllst einfach das folgende Formular aus.

Wir melden uns umgehend bei Dir.

Es lohnt sich. Versprochen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.